Facebook

FB Logo

 

Jubiläumskalender 2020

kalender 2020 neu-1 kopie

Bestellen Sie unseren Jubiläumskalender für nur 10€ unter stimmenafrikas@allerweltshaus.de

Einstein, Carl

einstein_der gaukler der ebeneDer Gaukler der Ebene

Fischer Verlag: Frankfurt am Main 1983

Signatur: Lit Afr 284

 

 

 

 

Über das Buch:

Mehr als achtzig Märchen, Mythen, Sagen und Legenden aus Schwarzafrika finden sich in diesem Band. Geschichten vom Anbeginn der Welt als Dahome und Togo, Sagen der Fang-Völker, die den Totemismus erhellen, seit wann Sonne und Mond am Himmel sind, der Erschaffung der geheimnisvollen Bruderschaften. Schöpfungssagen aus Ostafrika, Zauber- und Gespenstergeschichten der Ba-Rongo, der Bena-Kanioka, der Bahololo. In diesen, von Carl Einstein authentisch übertragenen und kenntnisreich bearbeiteten Volkserzählungen, lebt das naive Wissen der afrikanischen Völker über die Natur und den Menschen, über die Dinge und den Geist. Sie teilen den Glauben der Schwarzafrikaner mit, daß die Werke des Geistes nicht künstliche Schöpfung sind, sondern mythische Realität, die an Kraft die natürliche Realität übertrifft.