Facebook

FB Logo

 

Jubiläumskalender 2020

kalender 2020 neu-1 kopie

Bestellen Sie unseren Jubiläumskalender für nur 10€ unter stimmenafrikas@allerweltshaus.de

Farah, Nuruddin (Somalia)

 

Nuruddin FarahNuruddin Farah, 1945 in Baidoa, Somalia, geboren, lebt heute mit seiner Familie in Nigeria. Für seinen Roman 'Geheimnisse', mit dem Farah seinem Kontinent Afrika ein Denkmal gesetzt hat, erhielt er 1998 den Neustadt International Prize for Literature, den, so die New York Times, 'wichtigsten literarischen Preis nach dem Nobelpreis'.

 

 

 

Nuruddin Farah im Allerweltshaus:

Geheimnisse

Maps

Aus einer Rippe gebaut

Wie eine nackte Nadel

Yesterday, Tomorrow

Geheimnisse (Audio)

Links

Gekapert